Transbase® Mobile für performante Applikationen auf mobilen Geräten

Transbase® Mobile ist eine Konfigurationsvariante von Transbase®, die für den speziellen Betrieb in eingebetteten Systemen konzipiert wurden. Der komplette Footprint von Transbase® Mobile (Code- und Systemdaten) beträgt bei entsprechend angepasster Installation und Konfiguration weniger als 2 MB - und das ohne funktionale Einschränkung.

Aufgrund seiner ressourcenoptimierten Konfiguration eignet sich Transbase® Mobile bestens für

  • alle Arten von embedded Plattformen und
  • alle Arten von mobilen Endgeräten wie
Diagnosegerät
Raspberry Pi

Die Vorteile für die Entwicklung und den Betrieb von Applikationen sind:

  • Einfache Portierung von PC-Anwendungen, da sämtliche Schnittstellen von Transbase® identisch bleiben. Somit können diese Anwendungen und Daten unverändert auf Plattformen wie iPhone oder Android eingesetzt werden.
  • Einfache Administration und Konfiguration, die bequem in Ihre Applikation eingebettet werden kann
  • Komprimierte und verschlüsselte Datenspeicherung
  • Einfache Online-Updates mit Datenbankmitteln

Diese Eigenschaften ermöglichen es Transbase® Mobile auf Basis minimalster Ressourcen ein Maximum an Funktionalität und Performanz zu realisieren und dabei Kosten zu reduzieren - bei optimaler Aktualität der Dateninhalte.

Lesen Sie mehr zu Transbase® Mobile oder ein Anwendungsbeispiel zum effizienten Einsatz.

Möchten Sie Transbase® Mobile testen? Dann holen Sie sich eine Evaluation Version oder kontaktieren Sie uns.