Showcase: C-safe Bürgertresor mit C-chain

Der folgende Showcase demonstriert die Implementierung von C-chain als C-safe App zur sicheren Verwendung und Austausch von Dokumenten am Beispiel des BAföG-Antragsverfahrens: Uli ist Student und möchte BaföG beantragen. Dazu benötigt er eine Immatrikulationsbescheinigung, ausgestellt von seiner Universität.

C-chain Akteure und smart Contracts:

Die Prozessbeteiligten sind: Uli als Student, sein Bürgertresor, seine Universität und das BAföG-Amt.

Der gesamte Prozess Bürgertresor mit allen erforderlichen smart Contracts zur Validierung und Ausführung der jeweiligen Aufträge als Transaktionen ist in C-chain abgebildet. Die smart Contracts, die bei der Universität, dem Studenten und dem BAföG-Amt ausgeführt werden, sind von einer übergeordneten Instanz zertifiziert und den jeweils an der Transaktion beteiligten Akteuren bekannt.

Der Geschäftsprozess:

Das Schaubild stellt den Prozess der Bereitstellung von Dokumenten dar, um einen BAföG-Antrag mithilfe der C-chain App Bürgertresor durchzuführen, die in C-chain als Transaktionen in einer Transaktionskette abgebildet werden. Die Akteure haben sich zuvor mit Ihrer cryptID in der C-Chain UDB registriert und über die C-chain TDB jeweils eine Beziehung (Transaktionskette) zu Ihrem korrespondierenden Transaktionspartner aufgebaut.

Buchungen in der C-chain Transaktionskette:

Alle Einzeltransaktionen werden über C-chain in einer Blockchain (TC-Chain) korrekt, unverfälschbar, in der richtigen Reihenfolge und jederzeit nachvollziehbar (CICC) gebucht und  in der jeweils lokalen Transaktionskette der beteiligen Akteure synchronisiert. Die Akteure können somit die für sie relevanten Buchungen jederzeit nachvollziehen und beliebig oft auf beliebig unterschiedlichen Devices oder Speichermedien (Cloud oder On-Premise) replizieren.

Die Prozessschritte:

Die Universität stellt die Immatrikulationsbescheinigung aus und legt sie im Bürgertresor von Uli ab.

C-chain bucht die Information über die Ausstellung der Immatrikulationsbescheinigung der Universität mit allen erforderlichen Daten (Name, Matrikelnummer, Semester, Datum, Zeit etc.) in der Transaktionskette [Uli-Safe] als ersten Block und synchronisiert sofort die lokale Transaktionskette der beteiligten Akteure.

Uli beantragt über C-chain einen Abholschein für das BAföG-Amt zur Einsichtnahme der Immatrikulationsbescheinigung im Bürgertresor.

C-chain bucht die Information über Ulis Anfrage zur Ausstellung eines Abholscheins in der Transaktionskette [Uli-Safe] als zweiten Block und synchronisiert sofort die lokale Transaktionskette der beteiligten Akteure.

Durch die Ausführung eines smart Contracts wird ein Abholschein an Uli ausgehändigt, den er an das BAföG-Amt weiterleiten kann.

C-chain bucht die Information über die Auslieferung des Abholscheins an Uli in der Transaktionskette [Uli-Safe] als dritten Block und synchronisiert sofort die lokale Transaktionskette der beteiligten Akteure.

Uli leitet den Abholschein für die Einsichtnahme in die Immatrikulationsbescheinigung an das BAföG-Amt weiter.

C-chain bucht die Information über die Weiterleitung des Abholscheins für die Immatrikulationsbescheinigung von Uli an das BAföG-Amt mit allen erforderlichen Daten (Name, Matrikelnummer, Semester, Datum, Zeit etc.) in der Transaktionskette [Uli-Safe] als vierten Block und synchronisiert sofort die lokale Transaktionskette der beteiligten Akteure.

Das BAföG-Amt löst den Abholschein ein und sichtet die Immatrikulationsbescheinigung.

C-chain bucht die Information über die Anwendung des Abholscheins für die Immatrikulationsbescheinigung durch BAföG-Amt in der Transaktionskette [Uli-Safe] als fünften Block und synchronisiert sofort die lokale Transaktionskette der beteiligten Akteure.

Hat die Universität Uli zwischenzeitlich exmatrikuliert, so ist der zuvor von Uli an das BAföG-Amt weitergeleitete Abholschein nicht mehr gültig.

C-chain bucht die Information über die Anwendung des Abholscheins für die Einsichtnahme in Ulis Immatrikulationsbescheinigung durch das BAföG-Amt und die Ablehnung des BAföG-Antrags in der Transaktionskette [Uli-Safe] als fünften Block und synchronisiert sofort die lokale Transaktionskette der beteiligten Akteure.

Da der Abholschein für die Einsichtnahme in Ulis Immatrikulationsbescheinigung inzwischen überholt ist, lehnt das BaföG-Amt Ulis Antrag auf die Gewährung von BAföG ab. 


Für folgende C-chain Showcases haben wir für Sie detaillierte Geschäftsszenarien zusammengestellt:

Haben Sie ein bestimmtes Szenario in Planung? Dann kontaktieren Sie uns bitte. Gerne stellen wir Ihnen unser Know How im Bereich Geschäftsmodellierung auf Basis von C-chain zur Verfügung.